Die Sache mit der Enumeration

Zugriffe: 3953 starstarstarstarstarstarstarstarstarstar Bewertung:2,33 (3 Bewertungen)
Es kommt vor, dass man bestimmte Entscheidungen zu einzelnen Abläufen in der Softwareentwicklung von festen Parametern abhängig machen muss. Die Schwierigkeit besteht oft darin, welche Wertebereiche man diesen Parametern zu Grunde legen sollte. Es bietet sich an, hier einen numerischen Wert zu wählen, gleich sie schlecht lesbar sind. Wer möchte genau sagen können, was denn der folgende Methodenaufruf bedeuten mag:

MachWasInt

An dieser Stelle wird klar, dass die Lesbarkeit deutlich darunter leidet. Nun könnte wer den Einwand erheben und sagen: dann schreib doch einfach Klartext.